URL: http://www.matrix-architekt.de/revolutions/kapitel-10-gate3.shtml

Revolutions: 10. Kapitel: Gate 3

Beginn: 1:08:58 | Ende: 1:18:29 | Dauer: 0:09:31
Kapitelinhalt | MakingOf | Hintergründe | Filmfehler

frei verfügbares Video:
Countingdown (Clip 6) - Die Mjolnir auf dem Weg nach Zion (engl.)

Die Kommandozentrale in Zion bemerkt, dass sich die Hammer auf Gate 3 zubewegt. Mit ihrem EMP könnten alle Maschinen im Dock auf einen Schlag deaktiviert werden. Zwar geht dabei auch das Verteidigungssystem drauf, doch das muss Commander Lock riskieren, um das Ende Zion's wenigstens hinauszuzögern.
Captain Mifune befindet sich in seiner APU am nächsten an Gate 3. Als er von Wächtern getötet wird, übernimmt Kid den APU und schafft es, das Gate zu öffnen. Die Hammer rast schwer beschädigt ins Dock, und Link löst in letzter Sekunde den EMP aus.

(Zion: Kommandozentrale)
Erster Offizier im Kommandostand: "Commander Lock, da ist was im Anflug!"
Lock: "Da ist haufenweise was im Anflug!"
Erster Offizier im Kommandostand: "Ja, Sir, aber das ist was anderes, Sir!"
Lock: "Was?"
Erster Offizier im Kommandostand: "Ich glaub', es ist eines von uns, Sir!"
Lock: "Das ist unmöglich!"
Lock's Lieutenant: "Holographics versucht zu bestätigen, Sir."
Lock: "Kontakt aufnehmen, ich will Zugangscodes."
Lock's Lieutenant: "Wir versuchen es, Sir, sie antworten nicht."
Lock: "Das ist ein Trick. Das kann kein's von uns sein, unmöglich! Das ist ein Wartungstunnel. Niemand fliegt durch einen Wartungstunnel." [ungenaue Übersetzung von: That's a mechanical line. No one can pilot mechanical.]

(Mjolnir: Cockpit)
Niobe: "Fahrt voraus, 30 Grad bei 80 Prozent."
Morpheus: "30 Grad, 80."
Niobe: "Steuerboard-Pad absenken. 60 Grad, 20 Prozent."
Morpheus: "60 Grad..."
Niobe: "Shit! Komm' schon, bleib dran!"
Morpheus: "Ich versuch's!"

(Zion: Dock)
[Die Maschinen versuchen Gate 3 zu versiegeln.]

(Zion: Kommandozentrale)
Operations Officer Mattis: "Sir, Holographics bestätigt: es ist die Hammer, Sir!"
Lock: "Wie ist das möglich?"
Operations Officer Mattis: "Das Schiff wird angegriffen, ist schwer beschädigt. Aber bei ihrer derzeitigen Geschwindigkeit erreicht sie Gate 3 in 12 Minuten."
Lock's Lieutenant: "Sir, ihr EMP könnte alle Wächter da oben zerstören!"
Lock: "Es würde viel mehr zerstören. Es würde unser Verteidigungssystem vernichten! Wenn wir ein EMP dort reinjagen, verlieren wir das Dock."
Lock's Lieutenant: "Sir, wir haben das Dock schon verloren..."
Lock: [überlegt kurz] "Öffnet das Gate."
Zion Gate Operator: "Gate 3 reagiert nicht, Sir! Wir haben schwere Schäden zu verzeichnen. Wir haben die Kontrolle verloren, wir können es nicht öffnen!"

(Mjolnir: Cockpit)
Morpheus: "Da ist der Ausgang."
Niobe: "Auf mein Zeichen, volle Kraft bei 90 Grad auf die unteren Steuerboard-Pads!"
Morpheus: "Volle Kraft, 90 Grad."
Niobe: "Jetzt! - Halt durch, Baby!"
Roland: "Verflucht, Mädchen, du kannst fahren!"
Niobe: "Wir sind noch nicht zuhause. Was ist mit dem Gate?"
Morpheus: "Die Wächter sind im Dock..."
Niobe: "Sind wir zu spät?"

(Zion: Kommandozentrale)
Lock: "Wieviele APUs sind einsatzbereit?"
Lock's Lieutenant: "Dreizehn, Sir."
Lock: "Verbinden Sie mich mit der, die am dichtesten am Gate 3 ist."

(Zion: Dock)
Mifune: [schreit] "Nachladen!!"

(Zion: Munitionslager)
Funk-Offizier: "Er pisst jetzt Metall!" [ungenaue Übersetzung von: It's pissin' metal.]
[Kid rollt den Munitionswagen zur Tür]
Funk-Offizier: "Los!!"

(Zion: Dock)
Mifune: "Vorsicht, sie kommen wieder!!"
[Schützen um Kid werden getötet]
Mifune: "Pass auf, hinter dir!"

Kid: [klettert auf die APU] "Es klemmt!!"
Mifune: "Vergiss es, kleiner, verschwinde da!"
Kid: [tritt zu] "Ich hab es!"
[Mifune's APU wird von den Wächtern überrannt]
Kid: "Captain Mifune! Oh nein..."
Mifune: [mit letzter Kraft] "Sie kommen... sie kommen... die Hammer..."
Kid: "Was??"
Mifune: "Du musst dieses Gate öffnen! Trenn' die Gegengewichte ab. Du kannst es schaffen! Schnell, die Zeit ist knapp!"
Kid: "Captain, ich habe das Trainingsprogramm nicht beendet."
Mifune: "Ich auch nicht."

(Mjolnir: Geschützturm)
Roland: "Das Ding spielt verrückt!"
[Mann]: "Dreh den Saft ab!"
Roland: "Wir schaffen es nicht, wir müssen das EMP jetzt hochjagen!"

(Mjolnir: Cockpit)
Niobe: "Kommt schon, aufmachen, bitte..."

(Zion: Dock)
Kid: "Gewicht nach vorne verlagern... leicht wie 'ne Feder, leicht wie 'ne Feder..."
[Kid manövriert den APU zum Gate 3; Wächter bemerken ihn und beginnen zu attackieren]

(Zion: Kommandozentrale)
Lock's Lieutenant: "Commander, Holographic meldet, dass sich Mifunes APU auf Gate 3 zubewegt."

(Zion: Dock)
Kid: [zielt auf Wächter] "Jetzt nicht übertreiben!" [ungenaue Übersetzung von: Don't oversqueeze the trigger...]

(Zion: Kommandozentrale)
Lock's Lieutenant: "Captain Mifunes APU hat Gate 3 erreicht."
Lock: "Wieviel Zeit bleibt noch?"
[Operations Officer Mattis]: "2 Minuten bis zum Aufschlag."
Lock: "Captain Mifune, sind Sie auf Empfang?"
Lock's Lieutenant: "Kommunikationssystem ausgefallen, Sir!"
Lock: "Mifune, hier ist Lock. Ich weiß nicht, ob Sie mich hören, aber wenn Sie's können..."

(Zion: ein Tunnel)
Lock (v.o.): "...die Hammer ist noch zwei Minuten entfernt. Sie haben zwei Minuten, Captain, um dieses Gate zu öffnen."
Zee: "Link..."

(Mjolnir: Gefechtsturm)
Roland: "Sofort aufs Hauptdeck! EMP scharf machen!"

(Zion: Dock)
Zee: [rettet Kid vor den Wächtern] "Tu's, kleiner!"
Kid: "Neo. Ich glaube an dich!" [ungenaue Übersetzung von: Neo. I believe.]
[er trennt die Gegengewichte ab und Gate 3 öffnet sich]

(Mjolnir: Cockpit)
Niobe: [sieht das sich öffnende Gate] "Jaaa!"
Morpheus: "Können wir es schaffen?"
Niobe: "Wir sind nicht soweit zu kommen, um jetzt..."

(Mjolnir: Hauptdeck)
Link: "Fast wieder zuhause. Fast wieder zuhause..."

(Mjolnir: Cockpit)
Morpheus: "Feuer, Link!!"

Kapitelinhalt

MakingOf

Filmmusik

Während dem Flug der Hammer läuft "Woman can drive", bei Mifunes letztem Kampf "Moribund Bifune" und wenn Kid das Tor öffnet "Kidfriend". Alle genannten Titel stammen von Don Davis und sind auf dem Soundtrack enthalten.

Hintergründe

Filmfehler

Manchmal als Fehler angesehen, dennoch korrekt

<<< vorheriges Kapitel

nächstes Kapitel >>>


 Homepage
Revolutions
Impressum
Creative Commons-Lizenzvertrag

2016 by Martin Zwirner | Kontakt & Impressum
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Rechte für die Marken und das Material aus Filmen und Spielen
bleiben bei den entsprechenden Eigentümern.