Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /var/www/l3s11206/files/dbconnect.php:3 Stack trace: #0 /var/www/l3s11206/html/matrix/incl/head.php(5): include() #1 {main} thrown in /var/www/l3s11206/files/dbconnect.php on line 3

Matrix: 6. Kapitel: Realität

Neo erfährt, dass er sich in der Zukunft befindet, an Bord von Morpheus Schiff, der Nebuchadnezzar, dessen Crew ihm vorgestellt wird. Um Neo die Matrix zu erklären, wird er auf einem Stuhl festgeschnallt und eine lange Nadel in den Anschluss an seinem Hinterkopf eingeführt. Neo befindet sich nun in einem Computerprogramm, dass die Crew von Morpheus beliebig manipulieren kann. Er erklärt ihm, dass die Welt, wie Neo sie kannte, solch eine Computersimulation names Matrix ist. Sie wurde von intelligenten Maschinen geschaffen, um die Menschen als Energiequelle nutzen zu können. Neo ist geschockt, er wird aus dem Programm geholt und bricht auf der Nebuchadnezzar zusammen.

(Nebuchadnezzar)
Neo: "Was habt mit mir gemacht, Morpheus!? Was ist das hier?"
Morpheus: "Viel wichtiger als die Frage Was, ist Wann!"
Neo: "Wann?"
Morpheus: "Du glaubst Du bist im Jahre 1999, eher wahrscheinlich ist aber 2199! Ich kann Dir nicht genau sagen, in welchem Jahr wir leben, da wir es ehrlich gesagt nicht wissen. Mit Worten lässt sich das nicht erklären, Neo. Komm mit mir, sieh es dir selbst an.
[er führt Neo aufs Hauptdeck] Das ist mein Schiff, die Nebuchadnezzar, ein Hovercraft. Dies ist das Hauptdeck. [sie gehen weiter] Die Zentrale des Schiffs. Von hier aus senden wir das Piratensignal und hacken uns in die Matrix ein. Die meisten aus meiner Crew kennst Du ja schon. Das sind Apoc, Switch, und Cypher."
Cypher: "Hi."
Morpheus: "Die beiden kennst du noch nicht. Das sind Tank und sein großer Bruder Dozer. Der kleine hinter dir heißt Mouse.
Neo, du wolltest wissen, was die Matrix ist. Trinity! [sie führt Neo zu einem Stuhl und schnallt ihn fest]
Versuch Dich zu entspannen. Das fühlt sich jetzt komisch an." [er führt eine Nadel in seinen Hinterkopf ein]

(Konstrukt)
Morpheus: "Das hier ist das Konstrukt, unser Ladeprogramm. Wir können alles laden: Räume, Kleidung, Zubehör, Waffen, Trainingssimulationen... alles was wir brauchen."
Neo: "Das heißt wir sind jetzt in einem Computerprogramm?"
Morpheus: "Ist das wirklich so schwer zu glauben? Die Anschlüsse an deinem Körper sind weg, du trägst andere Kleidung, deine Frisur ist ganz anders. Deine momentane Erscheinung nennen wir das Restselbstbild. Die mentale Projektion deines digitalen Selbst."
Neo: "Das hier ist nicht wirklich?"
Morpheus: "Was ist die Wirklichkeit?? Wie definiert man das, Realität? Wenn Du darunter verstehst was Du fühlst, was Du riechen, schmecken oder sehen kannst, ist die Wirklichkeit nichts weiter als elektrische Signale interpretiert von Deinem Verstand [Original: brain].
[er schaltet den Fernseher ein] Das hier ist die Welt, die Du kennst: Die Welt am Ende des 20. Jahrhunderts. Sie existiert inzwischen nur noch als Teil einer neuro-interaktiven Simulation, die wir als Matrix bezeichnen. Du hast bisher in einer Traumwelt gelebt, Neo! Das ist die Welt, wie sie heute existiert. [er schaltet um]
[plötzlich befinden sich beide in einer Felsenlandschaft] Willkommen in der Wüste der Wirklichkeit!
Wir haben nur bruchstückhafte Informationen, was wir aber sicher wissen, dass zum Beginn des 21. Jahrhunderts die ganze Menschheit in euphorischer Stimmung schwelgte. Wir bewunderten unsere eigene Genialität bei der Schöpfung der KI."
Neo: "KI - Sie meinen künstliche Intelligenz."
Morpheus: "Ein kolossaler Schritt [Original: A singular consciousness], der eine völlig neue Generation von Maschinen hervorbrachte. Wir wissen nicht, wer dann den Krieg begonnen hat, wir oder sie. Jedenfalls waren wir die, die den Himmel verdunkelt haben. Die Maschinen waren damals auf Solarenergie angewiesen, und man nahm an, dass sie nicht überleben könnten, ohne eine Energiequelle wie die Sonne. Dabei brauchen wir doch seit Menschengedenken die Maschinen um selbst zu überleben. Man könnte fast glauben, das Schicksal treibt mit uns einen Scherz.
Der menschliche Körper erzeugt mehr Bio-Elektrizität als eine 120 Volt Batterie und über 6300 Kilokalorien an Körperwärme. In uns [Original: Combined with a form of fusion] haben die Maschinen eine Energiequelle gefunden, die ihren Bedarf mehr als deckt. Sie haben Felder angelegt, Neo, endlose Felder. Menschen werden nicht länger geboren, wir werden gezüchtet. Ich habe lange Zeit nicht daran geglaubt, bis ich die Felder mit meinen eigenen Augen gesehen habe. Ich sah, wie sie die Toten in Flüssigkeit auflösen, und damit die Lebenden intravenös ernähren. Und als ich dastand und diese erschreckende Präzision sah, wurde mir die Wahrheit schlagartig bewusst: Was ist die Matrix? Kontrolle. Die Matrix ist eine computergenerierte Traumwelt, die geschaffen wurde um uns unter Kontrolle zu halten. Für Sie sind wir nicht viel mehr als das! [Original: in order to change a human being into this]" [er hält eine Batterie in der Hand]
Neo: "Nein, das glaube ich einfach nicht! Das kann unmöglich sein!"
Morpheus: "Ich sagt nicht, das es für Dich leicht würde, nur, dass es die Wahrheit ist."

Neo: "Schluss damit! Lassen Sie mich hier raus - lassen sie mich raus, ich will hier raus!!"

(Nebuchadnezzar)
Trinity: "Ruhig Neo, ruhig..."
Neo: "Nehmt dieses Ding aus mir raus! [er wird losgeschnallt und springt auf]
Fasst mich nicht an, lasst mich in Ruhe, lasst mich in Ruhe!
Ich glaub das nicht, ich glaub das nicht, ich glaub das einfach nicht..." [er bricht zusammen]
Cypher: "Er dreht durch!"
Morpheus: "Durchatmen, Neo, tief durchatmen!"

Details und Hintergrundinfos

<<< vorheriges Kapitel

nächstes Kapitel >>>


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /var/www/l3s11206/files/dbconnect.php:3 Stack trace: #0 /var/www/l3s11206/html/matrix/incl/foot.php(5): include() #1 {main} thrown in /var/www/l3s11206/files/dbconnect.php on line 3